Diepholz Boogie 2017

Nach einem erfolgreichen Saisonstart folgt das erste Highlight des Jahres. Vom 25. bis zum 28. Mai 2017 sind wir wieder in Diepholz zu Gast.

Gesprungen wird aus unserer Caravan. Neben RW- und Freefly-Coaching bietet Toby Scherinsky am Samstag und Sonntag einen Kappenkurs an.

Für das leibliche Wohl sorgt wieder das Team um Franziska vom Flughafen-Bistro. Am Donnerstag-Abend findet eine Party in der "Münte" statt.

Gastspringer sind herzlich Willkommen und auch Tandem-Gäste können spontan vorbei kommen.

neue tandemsprung termine 2017

Die Tandemsprung-Termine für 2017 sind jetzt Online und können gebucht werden.

Jetzt buchen!

FSC Jahreskalender 2017

Zur schnellen Übersicht und für Eure Planung findet Ihr in unserem Jahreskalender alle wichtigen Termine für das Jahr 2017.

Download Jahreskalender (PDF)

tandemsprung termine

Für diese Saison sind alle Termine ausgebucht. Die neuen Termine für 2017 werden wir zum Jahreswechsel einstellen. Die neue Saison wird am 18. März 2017 starten.

Tandemsprung-Gutscheine können natürlich weiterhin bestellt werden.

Tandemgutschein online kaufen

tunnelcamps

Damit die Winterpause euch nicht so lange vorkommt und ihr weiter im Training bleibt, haben wir wieder einige Tunnelcamps organisiert. Nähere Details könnt ihr diesem PDF entnehmen:

Download PDF Tunnelcamps

saisonende2016

Bisher wurde die Saison bis zum 30.10. geplant. Wir werden jetzt den Sprungbetrieb auf den 01.11. und 05.11. ausweiten.
Die Saison endet dann am 05.11. mit einer Jahresabschlussfeier im Cafe Titanic in Sendenhorst:

http://schroeder.github.io/liveclubtitanic/

Wir starten um 18.00Uhr; für Essen und Getränke ist natürlich gesorgt. Der Kostenbeitrag liegt bei 15€ pro Person. Anmeldungen bis zum 30.10. an info@fallschirm-muenster.de

Skyvan-Boogie

Das diesjährige Skyvan-Boogie findet vom 09.09. bis zum 11.09.2016 auf dem Flugplatz Diepholz-Dümmerland statt.

An allen drei Boogie-Tagen wird die Pink-Skyvan zum Einsatz kommen.

Alle, vom Vereinsmitglied über Gastspringer bis hin zu Neulingen, sind herzlich willkommen.

Das Camping kostet 5€ die Nacht.

Die Versorgung mit Essen und Getränken übernimmt wie immer das Flugplatz-Bistro.
Anmeldungen bis zum 31. August 2016 per Antwort-Mail.

Folgende Info's benötigen wir bei der Anmeldung von euch:

  • Anzahl Personen und Namen
  • von wann bis wann
  • Camping ja/nein

Zum Termin

FSC Relativ

Gesprungen werden 4 Runden, die Wettkampfteilnehmer werden zugelost, Videoleute werden zugeteilt.

Beginn: Samstag 25.06.2016

Anmeldung: bis 09:00 Uhr

Auslosung der Teams und Bekanntgabe der Wettkampfsprünge: 9:30 Uhr

Beginn Wettkampfrunde: gegen ca. 10:15 Uhr

Wettkampfende: Nach Beendigung der letzten Runde, ansonsten Sonntag 17:00 Uhr, anschließend Siegerehrung.

Voraussetzung zur Teilnahme: Lizenz mit RW Freigabe

Die 4er Teams werden aus den verschiedenen Erfahrungsständen (bis 150, 300, 500 und über 500 Sprünge – kann sich noch verändern) zusammengelost.

1. Preis 1Kiste Bier & Ruhm & Ehre fürs Team

2. Preis Ruhm & Ehre & 1Kiste Bier fürs Team

3. Preis Ehre & Ruhm & 1Kiste Bier fürs Team


Alle anderen bekommen Ruhm & Ehre & 1 Flasche Bier pro Teilnehmer.

Wettkampfregeln:

  • Videomann/frau gehört mit zum Team, Videobust = 0 Runde
  • Griffe, die nicht auf dem Video zu sehen sind, werden als Bust gewertet.
  • Bust = nicht gezeigte Formation und 1Pkt. Abzug
  • Gesprungen wird aus voller Höhe 4000 m
  • Arbeitszeit: 50 sek.
  • Auswertung der Sprünge per Video, Widerspruch kann nur nach Abgabe von 3 Kisten Bier eingelegt werden.
  • Hauptschiedsrichterin: Moni (noch Schmidt)
  • Zeit zwischen den Sprüngen: Nach der Landung ca. 1Std.+

Kosten pro Team:

  • Pro Wettkampfrunde 4x normaler Sprungpreis + 14,- bar (für Video)
  • Startgeld: 5,-€ pro Wettkampfspringer

Essen & Getränke sind von jedem selbst zu organisieren.

Ansprechpartner und Organisation:
Martin & Schriefi

hans dietrich wn

Hier mal ein schöner Artikel in der WN über Hans Dietrich. Er absolvierte an seinem 85. Geburtstag seinen 2. Tandemsprung bei uns. Den ersten wagte er bei uns zu seinem 84. Geburtstag.

http://www.wn.de/Muenster/Stadtteile/2389173-Aktiv-im-Alter-Sprung-aus-4000-Metern

Was ein geniales Wochenende!

 

Trotz der schlechten Wetterprognose, hatten wir ein geniales Wochende am Sprungplatz in Sendenhorst, am Flugplatz Telgte und bei der Außenlandung im Hafenbecken beim diesjährigen Hafenfest! 

Am Feiertag konnten wir aus der neuen Cessna 208B 13 Lifts in die Luft bringen, gefolgt von 3 "Absetzfahrten" mit dem Heißluftballon! An dieser Stelle 1000-Dank an Bernhard Borgmann für diese Möglichkeit.

Am Freitagnachmittag wurde der Sprungbetrieb dann fortgesetzt, diesmal aus einer Bell 212. Mit 2x 917PS (!!!) ging es auf Absetzhöhe um einige Fun-Jumps zu machen. Die Gelegenheit wurde von zahlreichen Vereinsmitgliedern genutzt, da die Möglichkeit, aus einem Hubschrauber zu springen, extrem selten besteht.

Am Freitagabend flog der letzte Lift dann gen Münster, um 12 erfahrende Springer bei nahezu null Wind, direkt über dem Hafenbecken in Münster abzusetzen. Unter großem Applaus wasserten die Springer sicher im Hafenbecken.

Wir freuen uns schon auf Hafenfest 2017!  

 

Checkt auch das Fotoalbum hier!   

Seite 1 von 4